Weiterbildung oder Online-Weiterbildung im Personalwesen: Fortbildung Personalreferent:in

"Die Fortbildung Personalreferent:in war besser als nur SEHR GUT! Der Lehrgangsreferent Gunther Wolf hat einen großen Erfahrungsschatz. Er gestaltet den Lehrgang kurzweilig, locker und lehrreich. Besonders nützlich fand ich die Themen Performance Management System und HR Risikomanagement." (Thomas Krauß, Hans Weber Maschinenfabrik. Weitere » Referenzen und Kundenstimmen)

Zertifikats-Fortbildung im Personalwesen: Berlin, München, Frankfurt oder komplett online

Weiterbildung oder Online-Weiterbildung im Personalwesen: Fortbildung Personalreferent:in

Dreitägige Weiterbildung Personalreferent:in plus Online-Lernphase, Prüfung und Zertifikat

Weiterbildung oder Online-Weiterbildung im Personalwesen: Fortbildung Personalreferent:in
Weiterbildung oder Online-Weiterbildung im Personalwesen: Fortbildung Personalreferent:in

Diese Weiterbildung im Personalwesen ist eine der zurzeit erfolgreichsten Fortbildungen: Die Fortbildung Personalreferent:in. Sie findet aufgrund der großen Nachfrage mittlerweile monatlich statt.

Berlin oder München oder Frankfurt oder komplett online?

Der Ablauf der Fortbildung Personalreferent:in: Sie startet mit drei Live-Fortbildungstagen mit einem Fortbildungsleiter und einer Fortbildungsleiterin (wahlweise online, Berlin, München oder Frankfurt). Danach folgt die zweiwöchige, selbstbestimmte Online-Lernphase mit etwa 1 Stunde pro Tag.

Den Abschluss bildet die Online-Prüfung. Bei Teilnahme und Bestehen wird das Zertifikat „Geprüfte:r Personalreferent:in“ erteilt. Die Kosten liegen bei 1.945 Euro zzgl. MwSt. (Stand 1.1.2022).

Von Personalmanagement-Experten erstelltes Fortbildungsprogramm

Sehr dankbar und ein bisschen stolz sind wir schon, dass wir vom Projekt HR://Human Resources bei einer der zurzeit erfolgreichsten Fortbildungen im Personalwesen federführend mitwirken dürfen. Die Rede ist von der Fortbildung Personalreferent:in. Bei dieser haben wir die Inhalte der beiden ersten Anwesenheitstage definiert und ausgestaltet.

Die bisherigen Teilnehmer:innen schätzen sehr, dass unser Personalmanagement-Experte Dipl.-Ök. Dipl.-Psych. Gunther Wolf die beiden ersten Tage persönlich durchführt. Die Akademie hat neben ihm noch zwei weitere, hochkarätige Referent:innen für diese wirklich bemerkenswerte Weiterbildung im Personalwesen verpflichtet: Dr. Carmen Hergenröder zeichnet verantwortlich für Tag 3 der Anwesenheitsphase und Prof. Dr. Nicolas Warkotsch begleitet die zweiwöchige Online-Lernphase.

Umfassende Online-Weiterbildung im Personalwesen

Die Fortbildung Personalreferent:in überzeugt durch ihr modernes Format: Sie kann wahlweise als

  • Blended Learning mit drei Fortbildungstagen in Berlin, München oder Frankfurt
  • oder komplett online

erfolgen. Bei der Komplett-Online-Fortbildung werden die drei Fortbildungstage zu Beginn per Online-Meeting durchgeführt.

Die Prüfung erfolgt grundsätzlich online und im Multiple-Choice-Verfahren. Wer nicht teilnimmt, erhält eine Teilnahmebescheinigung für die Fortbildung Personalreferent:in. Wer teilnimmt und besteht, darf sich über das Zertifikat „Geprüfte:r Personalreferent:in“ freuen.

Termine für die Fortbildung Personalreferent:in

Sicher nicht nur wegen des hohen Online-Anteils der Weiterbildung von 50 oder 100 Prozent: Die beiden Termine im ersten Jahr waren so schnell ausgebucht, dass die Akademie im zweiten Jahr auf vier Termine erhöhte. Weil auch die vier Termine direkt ausgebucht waren, gibt es in diesem Jahr neun Termine für die Fortbildung Personalreferent:in.

Die erforderlichen Anmelde-Unterlagen senden wir Ihnen gerne per Email zu. Bitte lassen Sie sich diese einfach von uns zusenden. Auch eine stets aktualisierte Terminliste erhalten Sie jederzeit » bei uns.

Ist die Weiterbildung Personalreferent:in sinnvoll? Und für wen?

Ist die Weiterbildung Personalreferent:in sinnvoll? Man lernt man in der Weiterbildung Personalreferent:in alles, was man als Personalreferent:in wissen muss: Personalmarketing, Recruiting, Personalauswahl, Personalentwicklung, Personalcontrolling, Personalbedarfsplanung, Personalkostenplanung, Personalrisikomanagement, Personaleinsatz, Arbeitszeit, Entgeltsysteme sowie Arbeitsrecht bei Einstellung, Arbeitsverhältnis und Kündigung. Wer die Abschlussprüfung besteht, erhält das Zertifikat „Geprüfte:r Personalreferent:in“.

Für wen ist die Fortbildung Personalreferent:in sinnvoll? Diese Weiterbildung im Personalwesen richtet sich an Fachkräfte des Personalwesens sowie alle, die es werden möchten – also Personalreferent:innen, Human Resources Experts, Human Resources Business Partner, Human Resources Generalist:innen, Sachbearbeiter:innen, Personalmanager:innen, Personalsachbearbeiter:innen, Nachwuchskräfte im Personalwesen, Assistent:innen und kaufmännische Angestellte.

Ist die Weiterbildung Personalreferent:in nebenberuflich möglich?

Ist die Weiterbildung Personalreferent:in nebenberuflich möglich? Die berufsbegleitende Weiterbildung empfiehlt sich sogar, denn dann übernimmt der Arbeitgebende die Kosten. Unter bestimmten Voraussetzungen können für diese empfehlenswerte Weiterbildung im Personalwesen sogar Fördermittel beantragt werden.

Online-Zertifikatsfortbildung Personalreferent:in oder Blended-Learning-Zertifikatsweiterbildung Personalreferent:in – Inhalte & Agenda

Änderungen, Ergänzungen und kontinuierliche Aktualisierungen vorbehalten.

Personalmanagement 4.0

Tag 1: Personalbeschaffung und Personalselektion

  • Personalpolitik
  • Personalstrategie
  • Anforderungsprofil
  • Funktionsbeschreibung
  • Stellenbeschreibung
  • Personalauswahlverfahren
  • Bewerbergespräche
  • Fragetechniken
  • Personalauswahlprozess
  • Entscheidungsfindung
  • Onboarding
  • Employer Branding
  • Arbeitgeberattraktivität
  • Fachkräftemangel, Arbeitskräftemangel
  • Erfolgreiche Karrierewebseiten
  • Social Media Recruiting
  • Generation X
  • Generation Y
  • Generation Z
  • Personalmarketing-Kanäle
  • Recruiting
  • Online-Stellenbörsen
  • Stellenanzeigen
  • Employer-Branding-Videos
  • Empfehlungs-Personalmarketing
  • Arbeitsmarkt
  • Personalbindung
  • Aktive Sourcing

Tag 2: Personalrisikomanagement, Personaleinsatz, Personalentwicklung

  • HR Risk Management
  • Personalrisiken identifizieren, bewerten und managen
  • HR-Risikoarten und HR-Risikokategorien
  • Engpasskräfte
  • Schlüsselkräfte
  • Personalfluktuation
  • HR-Risikodokumentation
  • Personaleinsatz
  • Personalallokation
  • Karrieresysteme
  • Arbeitszeitmodelle
  • Arbeitsort, Remote Work, Hybrid Work
  • Arbeitsorganisation
  • Arbeitsformen
  • Entgeltsysteme
  • Entgeltmanagement
  • Leistungsorientierte Vergütung
  • Personalentwicklung
  • Personalanalyse
  • Bedarfsermittlung
  • Mitarbeiterbeurteilung
  • Potenzialanalyse
  • Zielvereinbarungssysteme
  • Performance Management
  • Personalentwicklungsinstrumente

Aktuelles Arbeitsrecht

Tag 3: Arbeitsrecht bei Einstellung, bestehendem Arbeitsverhältnis und Beendigung

  • Mitarbeiter:innen einstellen
  • Einstellungsgespräch
  • Personalfragebogen
  • Probezeit und Probezeitverlängerung
  • Befristetes Arbeitsverhältnis
  • Teilzeitarbeitsverhältnis
  • Rechte und Pflichten von Arbeitgeber:innen und Arbeitnehmer:innen
  • Direktionsrecht
  • Personalakten
  • Nebentätigkeit
  • Krankheitsfall
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement
  • Urlaub
  • Mutterschutz
  • Elternzeit
  • Beendigung von Arbeitsverhältnissen
  • Ermahnung und Abmahnung
  • Anhörung des Betriebsrats
  • Probezeitkündigung
  • Außerordentliche Kündigung
  • Kündigungsschutz
  • Verdachtskündigung
  • Änderungskündigung
  • Aufhebungsvertrag
  • Kündigung von Auszubildenden
  • Zeugnis erstellen

Modernes Personalcontrolling

Zweiwöchige Online-Lernphase: Personalcontrolling und Personalberichtswesen

  • Aufgaben des Personalcontrollings
  • Inhalte des Personalcontrollings
  • Quantitative Personalbedarfsplanung
  • Qualitative Personalbedarfsplanung
  • Personalkostencontrolling
  • Personalkostenplanung
  • Personalkostenkontrolle
  • Personalkostenarten
  • Personalberichte
  • Informationsversorgung des Managements
  • Personalkennzahlen
  • Personalanalysen
  • Controlling des Personalbereichs
  • Effizienz des Personalmanagements
  • Wertschöpfung des Personalmanagements

Die Fortbildung Personalreferent:in endet mit einer freiwilligen Online-Abschlussprüfung. Bei bestandener Prüfung erhalten Sie als Teilnehmer:in das Zertifikat über die Qualifizierung „Geprüfte:r Personalreferent:in“.

Personalmanagement: Service-Links für Sie

Falls Sie sich einen Platz bei einem der für Teilnehmer:innen aus verschiedenen Unternehmen offenen Fortbildungen Personalreferent:in sichern wollen, nehmen Sie bitte einfach Kontakt zu den Personalmanagement-Expert:innen auf.

Human Resources Business Partner | Bewertung
product image
Leser-Bewertung
5 based on 4 votes
Name
Human Resources Business Partner
Bezeichnung
Fortbildung Personalreferent:in
Preis (netto)
EUR 1945,00
Verfügbarkeit
Available in Stock